Werkzeuge
Werkzeuge, CC-0.
24.09.18 13:26

Es gibt eine Reihe von Dingen, die wir in den Wertstoffsack werfen oder zum Recyclinghof bringen, die von verschiedenen Institutionen in Sammelaktionen einer wesentlich besseren Verwertung zugeführt werden.

An unserem Stand auf dem diesjährigen Weihnachtsmarkt können Sie diese Gegenstände abgeben. Wir kümmern uns um den Versand. Sie müssen also nur rechtzeitig Ihre Schubladen aufräumen und zum Weihnachtsmarkt kommen.

Es handelt sich um: 1. alte Brillen, 2. altes Werkzeug, 3. Briefmarken, 4. Verbandskästen, 5. Korken

Details zu der Aktion und den Abnehmern finden Sie hier.

Foto J. Steinmetz
24.09.18 12:06
Viele Liter Saft ausgeschenkt

Jedes Jahr im September findet in Arnum zum Weltkindertag ein Fest mit vielfältigen Angeboten und Aktionen für Kinder statt.

Die Hemminger Grünen waren auch 2018 wieder dabei und haben aus Äpfeln und anderen Früchten leckeren Saft gepresst und ausgeschenkt.

OV Pattensen & Laatzen packen aus
Plastic attack in Laatzen. Foto: Grüne
Plastic attack!
17.09.18 17:54
Grüne packen aus

Gurke in Plastikhülle, Äpfel in Plastik eingeschweißt, Schokocroissants doppelt von Plastik umhüllt. Wer sich einmal aufmerksam im Supermarkt umsieht, dem fällt schnell auf: Eigentlich ist hier fast alles in Plastik verpackt. In mehreren Kommunen der Region Hannover trafen sich Grüne nun zur Plastic attack im Supermarkt. Seht selbst ...

Regionsverband Hannover
Eiche in Devese. Foto J. Steinmetz
15.09.18 18:55
Antrag zur Förderung schützenswerter Bäume

In der Sitzung am 13.9.2018 hat der Hemminger Rat den Antrag der Grünen Fraktion zur Förderung schützenswerter Bäume abgelehnt.

Hemmingen bezeichnet sich selbst als Stadt im Grünen. Dazu gehört ein ansehnlicher Bestand von Bäumen, insbesondere großen, alten und ortsbildprägenden Bäumen.

 

Foto: J. Steinmetz
06.09.18 18:55
28. Grünes Stadtgespräch Hemmingen

25 Personen nahmen am 28. Grünen Stadtgespräch teil. Thema waren die Veränderungen, die in Arnum bereits sichtbar sind oder noch bevorstehen. Der Spazergang führte vom Ortseingang Richtung Westerfeld bis zur Kreuzung Wilkenburger Straße / Bockstraße.

Seiten