Hochwasserschutz in Hemmingen bleibt ein drängendes Thema

  • Veröffentlicht am: 6. August 2021 - 10:25

Die Hemminger GRÜNEN haben die jüngsten Flutkatastrophe im Westen Deutschlands zum Anlass genommen, ihre Position zum Hochwasserschutz kritisch zu überdenken.

 

„Angesichts der schrecklichen Nachrichten sind die Gedanken der Hemminger GRÜNEN bei den Betroffenen der Flutschäden, und insbesondere bei den Angehörigen vermisster und tödlich verunglückter Menschen“, erklärt Jürgen Grambeck, Grüner Bürgermeister-Kandidat.

 

Es ist nach derzeitigen Erkenntnissen davon auszugehen, dass Starkregenereignisse durch die Klimaveränderungen zunehmen werden und somit auch die Hochwassergefahr.

 

In der St... Weiterlesen $uuml;ber:

Schlaraffenland in Hemmingen

  • Veröffentlicht am: 30. August 2021 - 10:59
alternativer Gartenbau

Radtour durchs Schlaraffenland

„Fruchtbares Land haben wir hier in Deutschland, dafür können wir dankbar sein! Und trotzdem werden der Großteil unseres Gemüses und Obstes importiert!" Dies waren die einleitenden Sätze von Elisabeth Seiler, Kandidatin der Grünen für den Rat der Stadt Hemmingen.

Aber es gibt sie auch hier vor Ort, die Projekte, die für eine besserer Regionalversorgung und Kreislaufwirtschaft stehen. Drei konnten am 24. August 2021 auf der kurzen Strecke von Wilkenburg bis Harkenbleck besichtigt werden.

Langes Gemüseglück, ein Startup Familienunternehmen aus Wilkenburg.

Jennif... Weiterlesen $uuml;ber:

Landwirtschaft und Klimawandel

  • Veröffentlicht am: 2. August 2021 - 19:34
Unsere Kandidaten

Klimawandel und Landwirtschaft haben eine vielschichtige Wechselwirkung: Die Landwirtschaft gehört mit  20% der Treibhausgasemissionen zu den Hauptverursachenden des Klimawandels. Umgekehrt leidet sie unter den Folgen – und kann allerdings auch Lösungsansätze bieten. Weiterlesen $uuml;ber:

Verbesserung des Radverkehrs - Tourbericht vom 21.7.2021

  • Veröffentlicht am: 24. Juli 2021 - 21:26

Am Mittwoch den 21.07. fand unsere zweite Radtour statt. Es ging dabei ganz konkret um mögliche Verbesserungen der „Route 1“ des ADFC, eine Alternativstrecke zur Göttinger Landstraße (B3 alt).

Die Tour startete vor dem Waldschlösschen an der Grenze zu Hannover-Ricklingen. Es hatten sich 20 Teilnehmer*innen eingefunden, neben Jürgen Grambeck weitere Mitglieder von den GRÜNEN Hemmingen, ADFC Region Hannover e.V. und VCD sowie zahlreiche interessierte Hemminger Radfahrer*innen.

Der erste Stopp war in der Saarstraße, wo Ratsmitglied Ulrike Roth die Planungen für die Göttinger Landstraße vorgest... Weiterlesen $uuml;ber:

Plakat Klima
14.05.19 11:57
32. Grünes Stadtgespräch

Der Ortsverband Hemmingen von Bündnis 90/Die Grünen lädt ein zum Grünen Stadtgespräch:

 

 

Modell oder Monster?

 

Was leistet Europa und wo versagt es?

Welche Auswirkungen hat die EU auf Hemmingen?

 

am Mittwoch, 22. Mai, von 19.30 bis 21.30 Uhr

im „Alten Schulhaus“, Dorfstr. 50 (gegenüber Kulturzentrum „bauhof“)

 

 

Die EU: ein großer Fortschritt - ein schlimmes Versagen - wichtige Baustellen

(kurzer Eingangsimpuls von Burkhard Lange)

 

Das Stadtgespräch bietet die Möglichkeit zur gemeinsamen Aussprache, in die auch konkrete „europäische“ Erfahrungen aus Hemmingen einfließen können. Zum B...

26.04.19 22:09
Pressemitteilung

Die Bündnisgrünen haben als erste Hemminger Ratsfraktion einen Änderungsantrag zum Integrierten Stadtentwicklungskonzept (ISEK) vorgelegt.

Der Antrag sieht vor, dass der Rat die inhaltliche Diskussion auf die Prioritätenliste im Anhang zum ISEK fokussiert. Die Prioritätenliste fasst die wichtigsten Aufgabenfelder und Maßnahmen der nächsten Jahre zusammen.

Zu den Vorhaben dieser Prioritätenliste haben die Grünen viele Änderungen und Ergänzungen vorgeschlagen. So soll beispielsweise in neuen Baugebieten ein Mindestmaß an gefördertem Wohnraum entstehen, das Klimaschutzaktionsprogramm soll aktu...

Buergerbeteiligung Devese
08.04.19 22:02
31. Grünes Stadtgespräch

Mit mehr als 30 Zuhörerinnen und Zuhörern hat das 31. Grüne Stadtgespräch bei „Mutter Buermann“ in Devese eine erfreuliche Resonanz gefunden. 

Korken
20.03.19 21:52
Recycling 2.0

Auch die Korkensammlung hat mit 3 prallgefüllten Wertstoffsäcken einen großen Erfolg gezeitigt. Leider hat die angekündigte Übergabe an den Nabu nicht geklappt. So haben wir die Korken einer anderen sinnvollen Nutzung zugeführt. Dazu gibt es auch in Hemmingen eine Sammelstelle, nämlich bei "Jacques Weindepot" in Arnum, Göttinger Straße 84. Weitere Möglichkeiten bestehen in den Wertstoffhöfen, z.B. in  Pattensen. Im Unterschied zu den anderen Sammelobjekten, die einer gemeinnützigen Nutzung zugeführt wurden, geben die Sammelstellen die Korken an einen kommerziellen Verwerter weiter. Dies min...

Müllsammeln
17.03.19 20:49

Hatte man sich schon auf einen schönen Frühlingsmorgen gefreut, wurde man am 16.3. enttäuscht. Erst gegen 11.30 Uhr ließ der Regen langsam nach. Neben verdrecktem Müll finden sich auch Objekte, auf die man als Verbraucher und Müllerzeuger achten sollte. Auch Kleinigkeiten haben einen Wert, Drehverschlüsse aus Kunststoff können wieder der Kreislaufwirtschaft zugeführt werden.

 

Landtagsbesuch
15.03.19 14:35
30. Grünes Stadtgespräch

Betritt man den nach 4-jähriger Bauzeit im Januar 2018 wiedereröffneten Landtag, steht man in der lichtdurchfluteten Eingangshalle. Durch die Fenster des Plenarsaales hindurch sieht man von dort aus das Neue Rathaus. Wie uns der Gastgeber unseres Grünen Stadtgespräches, der Landtagsabgeordnete Belit Önay, erläuterte, ist das die architektonische Entsprechung des Selbstverständnisses des Parlaments: Hier ist ein Ort der Transparenz. Es handelt sich um das Haus der niedersächsischen Bürgerinnen und Bürger. Die Ausschusssitzungen sind öffentlich. Auch die Plenarsitzungen können nach Anmeldung ...

Brillenetuis
10.03.19 21:55

Hunderte abgelegte Brillen, die in Hemminger Schränken und Schubladen wohl schon jahrelang gelegen hatten, wurden zum Stand der Grünen auf dem Weihnachtsmarkt gebracht. Wir haben diese Brillen nun weitergeschickt an die Organisation "Brillen weltweit" in Koblenz. Und so geht es dort weiter:

Vorstand alt+neu
08.03.19 10:53

Pressemitteilung

Personalwechsel bei den Hemminger Grünen

In Fraktion und Ortsverband der Grünen in Hemmingen hat es Anfang März 2019 wichtige Personalwechsel gegeben.

Dorit Miehe hat zum Bedauern des Ortsvereins und der Fraktion ihr Amt als Ratsfrau niedergelegt. Auch wenn sie ihr Amt gern und mit Engagement ausgeübt hat, führten letztendlich persönliche Gründe zu diesem Entschluss. Ihr folgt der Rechtsanwalt Mustafa Akbulut aus Harkenbleck nach, der bereits kommunalpolitische Erfahrungen als Bezirksrat im hannoverschen Bezirk Linden/Limmer gesammelt hat.

In der Fraktionsspitze fand ebenfa...

19.02.19 12:32
Pressemitteilung

Nach intensiver Beratung haben die Hemminger Grünen entschieden, den von der Verwaltung vorgelegten und von der großen Koalition aus SPD und CDU mitgetragenen Haushalt abzulehnen.

15.02.19 16:11

Die Sammlung von Werkzeug durch die Grünen während des Weihnachtsmarktes in Hemmingen hat eine große Resonanz hervorgerufen. In vielen Haushalten schlummerten funktionsfähige Werkzeuge, die schon längst nicht mehr benutzt wurden. Eine erstaunlich hohe Anzahl von Bürgerinnen und Bürgern hat jetzt die Gelegenheit ergriffen, ihre Werkzeugkisten und Keller zu entrümpeln. Den letzten Anstoß, sich von überflüssigen aber manchmal eben doch emotional positiv besetzten Gerätschaften zu trennen, gab die Aussicht, dass alle diese Dinge wieder einer sinnvollen Nutzung zugeführt werden. Die komplette Sa...

Seiten