30. Grünes Stadtgespräch Hemmingen: Wie kann gute BürgerInnenbeteiligung gelingen?

öffentlich
27. März 2019 - 19:00

BürgerInnenbeteiligung ist in aller Munde – und sollte insbesondere auf kommunaler Ebene, wo fast alle Entscheidungen unmittelbare Auswirkungen auf das tägliche Leben der Menschen haben, eine Selbstverständlichkeit sein. Um aber wirklich gehört zu werden und Einfluss auf Planungen nehmen zu können, müssen Bürgerinnen und Bürger sich immer noch oft stark engagieren und großen öffentlichen Druck entwickeln. Und oftmals klafft zwischen einem Beteiligungsprozess unter dem Motto “Hier dürfen Sie alles denken” und dem Handeln von Verwaltung und Ratspolitik eine große Lücke.

Wir wollen darüber diskutieren, wie kommunale Beteiligungsprozesse effektiv und effizient gestaltet werden und ob und wie sie mit den Planungen der Verwaltung verknüpft werden können bzw. sollten.

Wir freuen uns auf einen spannenden Abend mit kompetenten Fachleuten und der anschließendem Diskussion mit allen interessierten Teilnehmer*innen.