Hemminger Grüne ermöglichen auf dem Weihnachtsmarkt Recycling 2.0

  • Veröffentlicht am: 7. Dezember 2019 - 3:34
(C:Klinikum Wolfenbüttel)

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr stellt der Ortsverband Hemmingen von Bündnis 90/Die Grünen auch auf dem diesjährigen Hemminger Weihnachtsmarkt die Abgabemöglichkeit von nicht mehr benötigtem Werkzeug, von abgelaufenen Verbandskästen, von Brillen und von Briefmarken bereit. Das Werkzeug wird wieder durch die Firma Solargy im Rahmen der Ghanahilfe e.V. einer sinnvollen Weiterverwendung zugeführt. Die Verbandskästen werden dem DRK Ronnenberg zu Ausbildungszwecken übergeben. Die Brillen werden an die Organisation "Brillen weltweit" gesandt und die Briefmarken an die Bodelschwinghschen Anstalten in Bethel.

Der Gesamterlös des Grünen Weihnachtsstandes geht erneut als Spende an eine Hemminger Ehrenamtsgruppe diesmal an den Förderverein Freibadinitiative in Arnum.