29. Grünes Stadtgespräch Hemmingen: Cradle to Cradle - Welt ohne Müll!

  • Veröffentlicht am: 28. Oktober 2018 - 12:58
Grüne RV Hannover

Die Hemminger Grünen laden ein:



Cradle to Cradle - Welt ohne Müll!

29. Grünes Stadtgespräch Hemmingen




Dienstag, 13.11.2018 - 19 Uhr

Hemminger Tennisstuben (Weetzener Landstraße 20, 30966 Hemmingen Ortsteil Westerfeld)




Mit Charlotte Breier, Universität Hannover / cradle2cradle Hannover

und Fabian Peters, Abfallpolitischer Sprecher der Grünen Regionsfraktion



In Zeiten von Mikroplastik in Weltmeeren, vergifteten Flüssen, Müllbergen und Ressourcenverschwendung wird der Ruf nach Lösungen immer lauter. Eine davon ist das cradle to cradle Konzept (übersetzt 'von der Wiege zu Wiege'). Statt Produkte so zu entwickeln, dass sie im schlechtesten Fall nach ihrer Nutzung reif für die Müllverbrennungsanlage sind, geht die  cradle to cradle Denkschule einen ganz anderen Weg. Produkte von cornherein so designen, dass sie keinerlei Müll produzieren und keinerlei Schaden für Mensch und Umwelt anrichten, das ist die Kernaussage von c2c, wie das Konzept auch abgekürzt genannt wird. Doch wie kann das funktionieren?

Wir freuen uns auf einen spannenden Abend mit kompetenten Fachleuten und der anschließendem Diskussion mit allen interessierten Teilnehmer*innen.



Bündnis 90 / Die Grünen

Ortsverband Hemmingen - der Vorstand

Themen: