Grünes Stadtgespräch: Windenergie vor unser Haustür

öffentlich
31. Oktober 2016 - 19:30

windrad.jpg

Windrad Hiddestorf
Windrad Hiddestorf

16. Grünes Stadtgespräch Hemmingen

Windenergie vor unserer Haustür: Pro und Contra

mit Ulrich Schmersow, umweltpolitischer Sprecher der grünen Regionsfraktion
Montag, 31. Oktober um 19 Uhr
Ort: Grundschule Hiddestorf (Schulstraße, 30966 Hemmingen-Hiddestorf)

In einem aufwändigen Verfahren hat die Region Hannover zurückliegend das Regionale Raumordnungsprogramm (RROP) überarbeitet. Ein Aspekt war dabei die Ausweisung von Vorranggebieten für Windenergie.  Diese Vorrangegebiete waren und sind umstritten, nicht zuletzt das Gebiet im Bereich Hiddestorf - Lüdersen - Pattensen.
Kritisiert wurde zum einen das Verfahren: Viele Bürger empfanden die Information und die Beteiligung der Öffentlichkeit als unzureichend.
Zum anderen wurde der Sinn des weiteren Ausbaus der Windenergie in Frage gestellt, solange Speicher- und Netzkapazitäten fehlen.
Unsicherheit herrscht auch über die Umweltauswirkungen moderner Windenergieanlagen.
Die Hemminger Grünen wollen die aufgeworfenen Themen mit betroffenen Bürgern und Interessierten diskutieren. Ulrich Schmersow, umweltpolitischer Sprecher der Grünen in der Regionsversammlung, wird in das Thema einführen und sich den Fragen stellen.
Die Hemminger Grünen laden alle Interessierten zu dieser Veranstaltung ein.

Grundschule Hiddestorf, Schulweg, 30966 Hemmingen